Freitag, 06. Oktober 2017, Golf Club du Domaine Impérial.

Deutsch

Das Schweizer Landesfinale des BMW Golf Cup International bildete den krönenden Abschluss der erfolgreichen Saison 2017.

Perfektes Golfwetter, ein hervorragender Platz, erstklassige Verköstigung und viele glückliche Gesichter zeichneten das Turnier aus. Den Begleitpersonen standen mehrere Möglichkeiten offen, den Tag zu verbringen: Sie konnten ihre Spieltechnik bei einer Golfclinic mit Fabienne In Albon verbessern, selbst auf die Runde gehen oder die Annehmlichkeiten des 5-Sterne-Hotels Royal Savoy geniessen.
Nach einem erfolgreichen Tag auf dem Golfplatz, gefolgt von einem Gala-Dinner und der von Zoe Torinesi moderierten Siegerehrung im Royal Savoy, konnten sich alle Teilnehmenden im luxuriösen Hotel von den aufregenden Ereignissen erholen und eine angenehme Nacht verbringen.

Wir gratulieren den drei Gewinnern ganz herzlich und blicken mit Freude auf das kommende Jahr. Dem Team Schweiz wünschen wir schon jetzt viel Erfolg beim Weltfinale in Südafrika vom 5. bis 10. März 2018.

Galeriezuordnung: 
Landesfinale Testgalerie
Gewinner Herren 0-12,4: 
Claudio Zanini32 Punkte
Gewinner Herren 12,5-28,4: 
Roger Hobi39 Punkte
Gewinner Damen: 
Armida Ulrich36 Punkte
Typ: 
Landesfinale